johannes florin immobilien

Johannes Florin

 

Dipl. Arch. ETH/REG A,
CP Dev. EPFL

Architekt, Bauberater der kant. Denkmalpflege

Aufs Studium im In- und Ausland, der Arbeit am eigenen Bau und mehreren Jahren bei Renzo Piano in Genua folgt 1997 die Rückkehr nach Graubünden. Weiterführung des bereits nach Diplomabschluss gegründeten Architekturbüros, seit 2004 gemeinsam mit Tabea Voigt. Als Bauberater der kantonalen Denkmalpflege zuständig für die Gemeinden der Osthälfte Graubündens und nebenher engagiert in Wohnort und Weinbau.

Tabea Voigt

 

Dipl. Ing. Architektur SIA,

MSc Real Estate CUREM

Architektin, Immobilienspezialistin

Nach dem Architekturstudium an der Bauhausuniversität in Weimar, Thüringen, führt die Wanderschaft Ende der neunziger Jahre zum Bauen nach Chur. Aus einer Planerfamilie stammend, sind Immobilien ihre Leidenschaft, zur zweiten wird Graubünden. Seit Frühjahr 2004 Partnerin im gemeinsamen Architekturbüro mit Johannes Florin. Internationales Netzwerk im Immobilienbereich und kulturelles Engagement vor Ort ergänzen sich ideal.